Lead Director, unabhängiger Direktor, Vorsitzender des Vergütungsausschusses, Ausschuss für Governance, Ernennung und Corporate Social Responsibility und Mitglied des Strategieausschusses

Georges Pauget
Georges Pauget, Lead Director, unabhängiger Direktor, Vorsitzender des Vergütungsausschusses, Ausschuss für Governance, Ernennung und Corporate Social Responsibility und Mitglied des Strategieausschusses

Georges Pauget ist unabhängiger Direktor und Mitglied der Fachgruppe Prüfung und Risiken und der Fachgruppe Berufungen, Vergütung und Unternehmensführung.

Georges Pauget ist Präsident der Économie Finance et Stratégie SAS, Mitglied des Aufsichtsrates von Eurazeo und Aufsichtsratsmitglied von Club Med, Danone Communities und Tikehau.

Zudem ist er Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats von LCL – Le Crédit Lyonnais, Vorstand des Innovationsclusters von Paris Europlace, Vorsitzender von Insead OEE Data Service und IEFP, Wissenschaftlicher Leiter, Lehrstuhl für Vermögensverwaltung und außerordentlicher Professor an der Université de Paris Dauphine sowie Gastprofessor an der Universität von Peking.

Bis Ende Februar 2011 war Georges Pauget zudem Aufsichtsratsvorsitzender von Amundi und bis zum 14. März 2012 von Viel & Cie.

Den Großteil seiner beruflichen Laufbahn war er bei Crédit Agricole tätig. Von September 2005 bis März 2010 war er dort Vorstandsvorsitzender.

Darüber hinaus war er ständiger Vertreter von Crédit Agricole S.A. im Aufsichtsrat des Fonds de Garantie des Dépôts sowie leitender Geschäftsführer, Vorstandsmitglied und Direktor der Abteilung Regionale Banken der Crédit Agricole S.A. Bis März 2010 war er Aufsichtsratsvorsitzender von LCL – Le Crédit Lyonnais und von Calyon. Zu seinen weiteren Positionen gehören Vorstandsvorsitzender von LCL – Le Crédit Lyonnais, ständiger Vertreter von LCL – Le Crédit Lyonnais bei der Fondation de France und bis September 2009 Vorstandsvorsitzender der Französischen Bankenvereinigung.

Georges Pauget ist promovierter Wirtschaftswissenschaftler und hat einen Master in Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Ökonometrie von der Universität Lyon.